KULTUR IM ZENTRUM
VON RAPPERSWIL-JONA

Jurierung

Die durch eine Experten-Jury ausgewählten professionellen Gestalterinnen und Gestalter haben die Möglichkeit, ihre innovativen und originellen Projektideen auf einer Fläche von 400 Quadratmetern in einer kuratierten Ausstellung zu präsentieren.

Die Jurierung findet anfangs Juni in Rapperswil-Jona statt.

Die Juryentscheide werden bis spätestens Ende Juni schriftlich bekannt gegeben. Falls Sie nicht zu den Nominierten gehören, erhalten Sie Ihr Dossier mit einer Absage zurück. Die Juryentscheide sind definitiv; es wird keine schriftliche Korrespondenz dazu geführt. Die Nominierten werden im Vorfeld der Ausstellungsorganisation vom Kuratorium kontaktiert, um das weitere Vorgehen zu besprechen (Aufbau der Ausstellung ab dem 12. August).

Die Vergabe des Christa Gebert / Ambiente *DESIGNPREIS findet am Donnerstag, 18. August 2016 um 19 Uhr, anlässlich der Eröffnung der Ausstellung statt. Vom 20. bis 28. August werden die jurierten Arbeiten in der *ALTEFABRIK der GEBERT STIFTUNG FÜR KULTUR* der Öffentlichkeit vorgestellt.

Zusammensetzung der Jury 2016:
– Dimitri Bähler (Designer, www.dimitribaehler.ch)
– Alexandra Blättler (Kuratorin GSfK)
– Christa Gebert (Präsidentin GSfK)
– Fredy Hörler (Inhaber Ambiente Einrichtungskonzepte AG)